Mode und Mobiliät – das Zalando Fashion Concept Car.

Wie man Mode und Mobilität kombiniert, das hat Zalando heute beim 83. Internationalen Automobil-Salon in Genf vorgestellt: das Zalando Fashion Concept Car.

Zalando Concept Car
Bild: zalando.ch/presse

Das Auto, das momentan noch eine ferne Zukunftsvision ist, soll seinem Fahrer unterwegs diverse Fashion-Funktionen bieten. Hier die wichtigsten zusammengefasst:

1. Die Augmented Reality App: In der Front des Fahrzeugs ist ein Tool integriert, das selbstständig Kleidungsstücke der vorbeigehenden Passanten scannt und das entsprechende Angebot im Zalando Online-Shop findet. Hier können Größe und Farbe ausgewählt und das Kleidungsstück direkt vom Fahrzeug aus bestellt werden.

2. Packstation im Kofferraum: Per GPS weiß der Zalando Bote, wo sich das Auto befindet und liefert das bestellte Kleidungsstück direkt zum Fahrzeug. Im Kofferraum ist eine Packstation integriert. Dort kann der Bote das Paket verstauen.

3. Mobile Umkleidekabine: An der geöffneten Kofferraumklappe lässt sich ein Umkleide-Vorhang anbringen, sodass die gelieferte Kleidung sofort anprobiert werden kann, zum Beispiel in der Tiefgarage.

4. Fashion Box: Ebenfalls im Kofferraum befindet sich Stauraum (ähnlich Schrankschubladen) für Deine Lieblingsoutfits. So kannst Du Dich tagsüber bequem umziehen, wenn Du von einem Termin zum nächsten musst.

5. Schrei-Hupe: Eher als lustiges Gimmick besitzt das Zalando Fashion Concept Car eine Hupe, die den typischen Zalando Schrei ausstößt.

Wenn Ihr Euer ganz utopisches Traumauto entwickeln könntet – welche besonderen Funktionen würde es wohl haben? P.S.: lasst Eurer Fantasie ruhig freien Lauf!

Trackback URL
Artikel weiterempfehlen per...
schließen

Diskussion

Meinungen der trnd-Partner

05.03.13 - 17:49 Uhr
von Jtie5

Mein utopisches Traumauto sollte alle Rennsportfahrradfahrer von der Straße beamen können.

05.03.13 - 19:27 Uhr
von Elenapa

mein utopisches Traumauto ist so stylisch und blickeanziehend das sich kein Rollerfahrer überholen traut um somit mich zu behinder und die Vorfahrt zu nehmen.

05.03.13 - 19:41 Uhr
von Eyuscha

Mein utopisches traumauto: verbrauch und umweltbelastung gleich fast null und eine automatische kratzerreparatur für all die schädigungen von denen die nicht parken können

05.03.13 - 21:38 Uhr
von Luilien

Mein utopisches Traumauto würde eine Karaokestation mit an Board haben

05.03.13 - 21:56 Uhr
von Hase_76

Mein utopisches Auto würde von alleine Scheiben kratzen und müsste eine selbst mixende Cocktail Station haben ;-)

05.03.13 - 22:05 Uhr
von Mieze219

Mein Traumauto bräuchte ich nie tanken…

05.03.13 - 22:06 Uhr
von Mieze219

….ach und selbstreinigend wäre es auch noch!!!

05.03.13 - 23:23 Uhr
von duesselmaus

Also, dass finde ich doch ein bischen überzogen ;-) mein utopisches Auto hätte Platz ohne Ende, wäre 100%ig sicher und man müßte es nie tanken und nie reparieren :-)

06.03.13 - 6:18 Uhr
von murdock1980

es würde nur mit Luft fahren und nicht umweltschädlich sein. alles andere wäre mir gar nicht so wichtig

06.03.13 - 9:15 Uhr
von DemonFang

mein Utopisches Traumauto hätte eine Funktion mit der ich die Farbe auf meinen Wunsch anpassen könnte.
ausserdem würde es nur die Musik spielen die zum gemütszustand passen würde und sollte in der Lage sein per Autopilot fahren zu können damit ich auf dem Weg zur Ausbildung morgens auch mal ein nickerchen halten kann.

06.03.13 - 9:51 Uhr
von sumaja

mein Utopisches Traumauto sollte von alleine fahren (per Autopilot),da ich kein Führerschein habe :-)

06.03.13 - 9:53 Uhr
von sumaja

Ach so und es sollte sprechen den ich bin voll die laber Tante :-) :-)

06.03.13 - 9:57 Uhr
von Sonnenschein_86

mein utopisches Auto müsste nie zur Reperatur und zum Kundendienst. würde alles von alleine erledigt werden.

06.03.13 - 10:53 Uhr
von doenau

mein utopisches Auto würde sich gegen jeden Marderangriff wehren und würde verhindern, dass sich alle Katzen der Nachbarschaft darauf austoben.

06.03.13 - 10:59 Uhr
von ivos

Mein Auto unterhält die Kids und meinen Mann, regelt meine Sitztemperatur, wärmt meinen Tee auf und findet immer den passenden Parkplatz.

06.03.13 - 11:05 Uhr
von die_isa

@ all: klingt alles super! ich würde glatt alle vorgeschlagenen funktionen in mein utopisches traumauto integrieren + einen autopiloten, der mich chauffiert ;)

06.03.13 - 11:13 Uhr
von Huehnerhals

Hier sind wirklich super Ideen dabei, die mir für mein Utopisches Traumauto auch sehr nützlich sind.
Besonders das nicht mehr tanken finde ich hervorragend. :D

06.03.13 - 11:15 Uhr
von Ruby-Celtic

Hmmm, mein utopisches Auto sollte mir meine Wünsche von den Augen ablesen können. :D
Ne Quatsch, ich finde die oben genannten Ideen echt klasse. Meins sollte mich auf alle Fälle von überall abholen können, sollte ich es mal unerwartet brauchen. :)

06.03.13 - 11:33 Uhr
von Scharfenberg

mein Auto soll nur gut fahren.

06.03.13 - 11:53 Uhr
von Tibeaux

was ist das denn für ein Auto? Ein Auto muss fahren können, das am besten schnell und die Umwelt nicht verpesten. Totaler Quatsch sowas..

06.03.13 - 12:33 Uhr
von lieseliese

das perfekte Auto für eine zalando-frau. genau soetwas bräuchte mein Auto garantiert nicht.
Ich möchte ein Umweltfreundlichen und bezahlbares Auto. Mein e-Auto sollte lange fahren können (800km) und dann sollte es an jeder Tankstelle eine Wechselstation geben, wo man leeres Akku gegen vollen tauscht. batterien sollte nur geliehen werden, das macht das Auto bezahlbar und ansehlicher. :D :D :D

06.03.13 - 17:41 Uhr
von dreamer983

Braucht keine Sau!!! :P

06.03.13 - 17:42 Uhr
von johara

meiner soll schweben.

06.03.13 - 18:06 Uhr
von Rodriguez

Gibt es überhaupt das perfekte Auto?

06.03.13 - 22:27 Uhr
von peterfallgatter

Was ist ein perfektes Auto?

07.03.13 - 11:59 Uhr
von benki239

Ich schließe mich murdock1980 an; das ist der sinnvollste Beitrag bis jetzt!

08.03.13 - 1:34 Uhr
von Windhexe

Mein Traumauto sollte Umweltfreundlich sein, gut zu warten, bezahlbar, mich von hier nach da bringen möglichst leise und zügig und selbstfahrend ;-)

08.03.13 - 8:28 Uhr
von ynari

Meim Traumauto solle Umweltfreundlich sein und vor allen dingen mich nicht Ablenken beim fahren, ich brauch keins das ne Umkleide hat, das Klamotten fotografiert und nen Bestellservice besitz.

08.03.13 - 8:36 Uhr
von Tip-Top

mein traumauto würde immer glänzen und ich müsste nie tanken

10.03.13 - 7:48 Uhr
von Jol1004

Um so auffälliger – um so besser!
Nomale Autos gibts doch schon genug….

10.03.13 - 10:38 Uhr
von Eckeneckepen

Mein Traumauto hätte einen Autopilot dem ich nur noch mein Fahrziel sagen muss

11.03.13 - 8:57 Uhr
von Hase24

mein Auto würde von ganz alleine Fahren!

Zum Zalandoauto!!!

Von der Umkleidekabine halte ich überhaupt nichts!!!
Ich hätte Angst, das mir irgendein Kerl auflauert, der nur darauf wartet, das sich am Auto jemand umzieht!

11.03.13 - 13:16 Uhr
von wollska

Cool!

11.03.13 - 20:09 Uhr
von Antje1982

Nein wie geil….wird aber wohl nie Wirklichkeit werden :-(

12.03.13 - 9:57 Uhr
von Beautymaus86

Im meinem utopischen Traumauto, kann ich alle Funktionen allein mit meiner Stimme steuern und es kann völlig selbstständig einparken.

16.03.13 - 0:01 Uhr
von ExAzubi

Wer braucht das??? Umziehen am zugeparkten Auto im Regen? Also bevor das Auto kommen sollte kenne ich 1.000.000 Ideen die vorher dringender und sinnvoller umgesetzt werden sollten!
Z.B. Selbstfahrende Autos mit eingebauter PlayStation ;)

21.03.13 - 23:25 Uhr
von firebird25

Mein Traumauto wäre selbstreinigend ;-)

Schreiben

Melde dich bitte mit deinen trnd Zugangsdaten an, schon kannst Du mitdiskutieren.